Trödelmarktsaison beginnt am 3. März 2012

Jeden Samstag ab 3. März verwandelt sich das Parkplatz- und Wiesengelände zwischen Maritim Hotel und dem Haus der Presse wieder zu einem Kunst-, Antik- und Trödelmarkt. +++

Ergänzt werden diese Veranstaltungen durch zahlreiche Zusatzaktionen: durch einen Künstler- und Handwerkermarkt, durch verschiedene Ausstellungen und Aktionen im Haus der Presse und musikalischen Einlagen im Gastronomiebereich. Ausserdem werden ab 3.März jeden Samstag Kunstgegenstände, Antiquitäten, alte Bücher, Postkarten u. v. m. kostenfrei durch Experten geschätzt, z. B. dem Dresdner Kunsthändler Gerd Hardner.

Zusätzlich locken weitere Aktionen zum Haus der Presse: Anlässlich des Beginns der Trödelsaison am Haus der Presse öffnet das Haus der Presse seine Dachterrasse am 3. März und bietet so seinen Besuchern einen einzigartigen Blick über Dresden. Der Eintritt ist frei.

Die Standgebühr liegt bei günstigen 20,00 Euro für einen 3-Meter-Stand (je Tag)! Ihr Fahrzeug können Sie ebenfalls kostenfrei am Stand platzieren! Räumen Sie auf, schaffen Sie Platz und Geld! Jeder kann auch als Anbieter teilnehmen, einfach morgens bis 8.30 Uhr ohne Anmeldung kommen!

Ab April ist zusätzlich an jedem ersten Sonntag im Monat Trödelmarkt am Haus der Presse, um den Markt auch für überregionale Aussteller mit weiten Anreisewegen attraktiv zu machen. Der Markt findet dann also neben Samstag auch einmal monatlich sonntags statt.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!