Trödelmarktwochenende in der Markthalle

Dresden - Suchen und Finden heißt es am ersten März-Wochenende in der Markthalle Dresden zum Kunst-, Antik- und Trödelmarkt. Das Angebot umfasst Bücher, Schallplatten, Werbeschilder, Porzellan, Mosaiks, Uhren und mehr. Unter dem Motto „Antik & Sammeln“ ist am 2. März von 9 bis 16 Uhr und am 3. März von 12 bis 18 Uhr geöffnet. Sowohl im Ober- als auch Untergeschoss der historischen Markthalle kann gestöbert werden.