Türmer bekommt Ehrenpreis

Der Chemnitzer Türmer Stefan Weber erhält den Ehrenpreis der Stadt Chemnitz.

Während der festlichen Preisverleihung am Freitag im Stadtverordnetensaal erhält Weber den mit 1.500 Euro dotierten Preis für sein langjähriges Wirken in Chemnitz.

Zudem wird er sich in das Goldene Buch der Stadt eintragen. Anlass für die Preisverleihung ist der 70. Geburtstag, den Weber am 17. September feierte.

Bereits im Juni hatte der Stadtrat Chemnitz die Ehrung für Stefan Weber beschlossen.

Interview: Barbara Ludwig – Oberbürgermeisterin Stadt Chemnitz

Zu dem Festakt am Freitag werden neben der Stadtspitze auch Vertreter aus Politik und Gesellschaft sowie deutsche und internationale Zunftkollegen Webers erwartet.

Mit dem Ehrenpreis der Stadt Chemnitz wurden bisher 1998 Jutta Müller, 2001 Lars Riedel und zuletzt 2005 Jens Fiedler geehrt.