Türscheibe zerschlagen

Am Montagabend (20.30 Uhr) zerstörte ein Unbekannter die Türscheibe zu einem Wahlbüro in der Georg-Schwarz-Straße.

Er war mit einer Gruppe junger Männer auf der Georg-Schwarz-Straße unterwegs und hob plötzlich den „Fuß“ eines transportablen Verkehrsschildes an, um diesen in die Scheibe der Zugangstür zum Wahlbüro zu werfen. Dadurch schlug er laut Polizeiangaben ein Loch im Ausmaß von ca. 40 x 20 cm in die Scheibe. Anschließend entfernte er sich mit seinen Begleitern in unbekannte Richtung.

Die Polizei bittet Bürger, die Hinweise zum Täter oder zum Tatgeschehen geben können, sich bei der Kripo Leipzig, Dimitroffstraße 01 in 04107 Leipzig, Tel. 0341 966 46666 zu melden.