TÜV – Autohaus Dresden Reick im Werkstatt-Test geprüft

Das Autohaus Dresden Reick hat den Werkstatt-Test fehlerfrei bestanden und am Mittwoch den TüV-Award Werkstatt-Test 2010 verliehen bekommen. +++

Damit ein Kunde seiner Werkstatt die Treue hält, kommt es auf mehr an als nur technische Perfektion. Ein Autohaus in Reick geht deshalb in die Offensive und läßt sich vom Werkstatt-TüV testen, und zwar freiwillig!

Ein kaputter Blinker, zu alte Bremsflüssigkeit oder ein Wackler in der elektrischen Anlage – Mängel, die typisch sind – diesmal aber sind sie extra eingebaut. Der TüV-Süd testet damit, wie gut eine Werkstatt arbeitet, außerdem werden Service und Freundlichkeit bei Annahme und Übergabe der Fahrzeuge geprüft, außerdem, ob daß, was auf der Rechnung drauf steht, auch wirklich gemacht wurde. 

Wer alle Tests fehlerfrei besteht – bekommt den TüV-Award Werkstatt-Test 2010 , so wie heute das Autohaus Dresden Reick.

Eine Auszeichnung, von der alle etwas haben, die Mitarbeiter der Werkstatt und letztendlich die Kunden – die damit wissen, daß ihr Wagen hier in den besten Händen ist.

Apropos Tüv – seit Anfang diesen Jahres gibt es statt zwei Untersuchungen nur noch eine, und damit auch nur eine Plakette.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!