Turniersieg für Sandra Atanassow

Drei Leipziger Frauen vom Boxring ATLAS Leipzig schlugen sich erfolgreich beim Internationalen Girls Box Cup in Hamburg/Wedel.

Mit einmal Gold und zwei Silbermedaillen ist die erste Reifeprüfung in diesem Jahr für die jungen Frauen geglückt. Zur großen Freude konnten sich alle drei Frauen unter internationalen Bedingungen behaupten.

Sandra Atanassow (bis 64kg) holte sich den Finalsieg gegen die Hamburgerin Sarah Ghrab mit einer souveränen Leistung. Ihre Gegnerin musste den Kampf nach einigen sehenswerten Aktionen von Atanassow bereits in Runde eins aufgeben.

Jenny Creutzmann (bis 60kg) verlor ihren Finalkampf nur knapp mit einem 2:1 Urteil. Zwar konnte Creutzmann die klaren Treffer setzen, jedoch war ihre Gegnerin Caroline Rosenburg aus Hamburg die aktivere Sportlerin und hatte damit in den Augen der Kampfrichter die Nase vorn.

Auch Janina Köppen (bis 66kg) musste sich im Finale ihrer Gegnerin Laila Nasma (Wuppertal) geschlagen geben. Sie konnte dem Druck ihrer Konkurrentin in der dritten Runde nicht mehr standhalten und verlor damit durch R.S.C..

+++

Auktion