Udo Lindenberg gibt Konzert in Leipzig

Leipzig- Udo Lindenberg hat seine neue Ausstellung "Udo Lindenberg. Zwischentöne" mit einem Konzert eröffnet. Noch bis zum 1. Dezember ist die Ausstellung im MdbK zu finden. 

Mit einem Auftritt der besonderen Art eröffnete Udo Lindenberg am Donnerstagabend seine neue Ausstellung "Udo Lindenberg. Zwischentöne" und ließ damit das ein oder andere Fanherz höher schlagen. Mit einem kleinen Konzert aus bekannten Hits wurde das Publikum auf die Eröffnung eingestimmt. 

Mehr als 500 Musik- und Kunstliebhaber haben das Museum der bildenden Künste besucht, um ihrem Idol ganz nah zu sein. Während seines Konzerts war der Sänger aber nicht nur auf der Bühne, sondern kam seinen Fans mit vielen Umarmungen und Küssen ganz nah. 

Auch außerhalb konnten die Besucher das Konzert live mitverfolgen. Nach dem Konzert gingen viele Fans auch gleich in die Ausstellung, um Udo's Werke zu betrachten, diese sind noch bis zum ersten Dezember im Museum der bildenden Künste zu finden.