Udo Lindenberg mischt Leipziger Kunstausstellung auf

Leipzig – Rocklegende Udo Lindenberg besuchte am Freitagabend die Ausstellung seines Drummers und guten Kumpels Bertram Engel. Der stellt derzeit einige Kunstwerke seiner Galerie im Hotel Fürstenhof aus.

Drummer Bertram Engel ist derzeit mit Rock-Urgestein Udo Lindenberg auf Tour. Doch die Musik ist nicht seine einzige Leidenschaft. Gemeinsam mit seiner Frau Petra betreibt die Schlasgzeugkoryphäe die Galerie „EngelArt“ in Seefeld und Tirol, die u.a. Werke malender Musiker ausstellt. Die Pause zwischen den Konzerten nutzt Engel, um die Ausstellung in Leipzig zu eröffnen.

Neben Bildern von Udo Lindenberg können die Leipziger in Engels Ausstellung vor allem die Werke des Künstlers Christian Henze bewundern. Der Sohn des verstorbenen Malers Ingfried Henze-Morró zeigt seine Impressionen großer Städte.

Die Leipziger können noch bis zum 31. Mai die Werke von Christian Henze und Udo Lindenberg besuchen. Der Musiker und sein Panikorchester machen auf ihrer „Stärker-als-die-Zeit“-Tour am Sonntag auch Halt in der Arena Leipzig.