Überdimensionales Buch vor Marx-Kopf

Karl-Marx liest ab Mittwoch in einem überdimensionalen Ikea-Buch.

Damit startet das schwedische Möbelhaus die im Vorfeld heiß diskutierte Werbeaktion zu seinem 15. Geburtstag. In den kommenden 4 Wochen wird das 5,10 Meter hohe und 8 Meter breite Buch das Karl-Marx-Monument teilweise verdecken. Laut Geschäftsführer Raymond Döring will sich das Unternehmen damit bei den Chemnitzer für Ihre Treue bedanken.

In etwa 10-Tagen wird die Rückseite des Buches dann noch mit persönlichen Fotos und Grüßen gestaltet. An der Fotoaktion kann jeder auf www.ikea15.de oder direkt im Möbelhaus teilnehmen. Das Buch vor dem Karl-Marx-Kopf wurde von der Stadt einmalig für 4-Wochen genehmigt.

Im Gegenzug übernimmt Ikea mit 25.000 Euro einen Teil der Kosten für die Sanierung des Monuments und für ein Jahr die Pflege der Grünfläche neben dem Nischel.

100 Euro für Ihren Einkauf bei IKEA Chemnitz? Schauen Sie mal hier

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!