Überfall auf Sachsentherme – Täter weiter flüchtig

Am späten Freitagabend stürmte ein maskierter Täter in das Erlebnisbad Sachsentherme in Leipzig-Paunsdorf und bedrohte die Angestellten mit einem waffenähnlichen Gegenstand. Er konnte mit der Geldkassette aus der Kasse fliehen. +++

Der unbekannte Täter konnte dabei die gesamten Tageseinnahmen erbeuten. Wie hoch die Geldsumme letztendlich war, konnte bisher nicht ermittelt werden.

Die alarmierte Polizei führte eine ausgedehnte Suche mit Spürhunden durch, bei der die Geldkassette gefunden wurde. Die Spuren an dem Behälter werden nun untersucht. Die Polizei hat weitere Ermittlungen eingeleitet. Der Täter ist weiterhin auf der Flucht.