Überfall in der Nähe von Meißen

Am Dienstag Abend stürmten zwei maskierte und bewaffnete Personen ein Textilwaren-Geschäft in Meißen

 Sie bedrohten die Kassiererin mit einer Pistole und forderten sie auf die Kasse zu öffnen.
 
Danach flüchteten die Täter, ein Mann und eine Frau, mit den Tageseinnahmen.

Eine Großfahndung blieb bisher ohne Erfolg.

Reisetipps bei Dresden Fernsehen

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar