Überflieger wird 4,7 Millionen teurer

Das ist das Ergebnis einer Bauausschusssitzung vor Ort an der Kreuzung Südring/Neefestraße.

Die Mitglieder des Gremiums hatten sich am Dienstag ein Bild über den Bauverzug und die Mehrkosten gemacht. Die Fertigstellung ist demnach Ende November 2007, ein Jahr später als geplant. Von den Bauunternehmern wurden etwa 4,7 Mio Euro Mehrkosten angemeldet, von denen 3,9 Millionen im Moment noch strittig und in Bewertung des Baudezernates sind. Die Gründe für die Mehrkosten liegen nach Aussage der Stadt sowohl am vergangenen harten Winter, als auch an den technisch notwendigen Änderungen der Planung.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar