Überflutungen in der Miniaturschauanlage Klein Vogtland

Vogtland- In der Miniaturschauanlage in Adorf kam es in den vergangenen Wochen zu Starkregen. Dieser sorgte dafür, dass es zu Überflutungen in der Miniaturanlage kam. Janine Wolf war vor Ort und hat sich die Situation angeschaut. 

In der Vergangenheit hatte das Klein Vogtland schon einmal mit Hochwasser zu kämpfen. Während es in der Vergangenheit deutlich schlimmer war, freut sich Museumsleiter Steffen Dietz, dass es dieses Mal glimpflich ausgegangen ist.

Auch der Bürgermeister von Adorf weiß über die Situation Bescheid und will prüfen lassen, wie solche Überschwemmungen verhindert werden können.