Überprüfung bald beendet

Die Ernennung von Heidemarie Lüth als neue Sozialbürgermeisterin von Chemnitz rückt offenbar in greifbare Nähe.

Im Moment überprüft das Regierungspräsidium immer noch die Vergangenheit der ehemaligen SED – Sekretärin. Allerdings soll noch in dieser Woche das Ergebnis bekannt gegeben werden. Die Kandidatin der PDS Heidemarie Lüth war im Januar mit 26 Stimmen des Chemnitzer Stadtrats zur Nachfolgerin von Barbara Ludwig gewählt worden. Bislang konnte sie ihr Amt allerdings nicht antreten, da sie von der Stadt erst nach erfolgter Überprüfung der Stasi – Akten ernannt wird.Der aktuelle Benzinpreisvergleich für Chemnitz und Region – Jetzt neu – unter http://www.chemnitz-fernsehen.de/ov_benzin.php