Überraschende Niederlage für die Icefighters Leipzig

Leipzig - Die EXA Icefighters Leipzig mussten am Freitagabend eine überraschende 3:4-Niederlage kassieren.

Ein Freitagabend der sicherlich nicht nach Plan verlaufen ist für die Icefighters Leipzig. Beim EHC Timmendorfer Strand verlieren die Leipziger nach Verlängerung mit 3:4 und kassieren die zweite Niederlage in dieser Saison. 

Für die Messestädter trafen Ian Farrell, Dominik Patocka und Antti Paavilainen. Das Team von Trainer Sven Gericke bekommt bereits am Sonntag die Chance auf eine Revanche, dann kommt das Team des EHC Timmendorfer Strand um 17 Uhr nach Taucha.

© Sachsen Fernsehen