Überschlag auf B 169

Mit leichten Verletzungen und einem Sachschaden von etwa 4000 Euro ist der Überschlag eines LKWs vom Typ Mercedes am Sonntagabend auf der Bundesstraße B 169 bilanziert.

Eine 32-jährige LKW-Fahrerin befuhr die Bundesstraße aus Döbeln in Richtung Hainichen als sie kurz vor dem Ortseingang Schlegel in einer Kurve von der Fahrbahn abkam. Vermutlich war eine unangepasste Geschwindigkeit Ursache für den Unfall, in dessen weiterer Folge sich das Fahrzeug überschlug und im angrenzenden Feld zum Stehen kam.