Überschlag in Niederwiesa

Am Donnerstagmittag befuhr die 49-jährige Fahrerin eines Citroen Saxo die Bundesstraße 173 aus Richtung Flöha in Richtung Chemnitz.

Etwa 800 Meter vor dem Ortseingang Niederwiesa kam der Citroen nach rechts von der Fahrbahn ab, stieg auf die Leitplanke auf und überschlug sich im Anschluss mehrfach.

Dabei wurden die Citroen-Fahrerin und eine 21-jährige Insassin schwer, zwei weitere Insassen (w/23, m/33) leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 9.000 Euro.