Uferpark wächst weiter

Der Uferpark wird weiter wachsen.

Laut Grünflächenamt wurde bereits im vergangenen Jahr der erste Abschnitt des Uferparkes zwischen Chemnitz und Schloßstraße fertig gestellt.

Spielt das Wetter mit, dann beginnen noch im Januar die Arbeiten am Bauabschnitt zwischen Schloß- und Promenadenstraße im Bereich der ehemaligen Schwanenstraße. Hier sollen neue Wege mit Bänken entstehen
und verschiedene Spielgeräte aufgebaut werden. Zudem wird im nördlichen Teil der Schloßstraße ein Bürgergarten angelegt.

Dieser wird unter Regie des Vereins für Chemnitz von den Chemnitzern selbst bepflanzt und gepflegt. Die Baukosten belaufen sich auf etwa 300.000 Euro.

++
Machen Sie tolle Schnäppchen mit unseren Auktionen, schauen Sie einfach mal rein

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar