Umbau der Georg-Schumann-Straße

An der Georg-Schumann-Straße, Ecke Slevogt- und Knopstraße soll ein zentraler öffentlicher Platz entstehen. Die Neugestaltung des Straßenareals erfolgt ab Mai 2014. +++

An der Georg-Schumann-Straße, Ecke Slevogt- und Knopstraße soll ein zentraler Platz entstehen. Der Umbau der aktuellen Straßenführung erfolgt ab Mai 2014. Unter anderem soll die Knopstraße gepflastert werden. Das 2.000 m² große Areal kann zukünftig beispielsweise für Wochenmärkte genutzt werden. Auch die Straßenbeleuchtungen werden erneuert.

Zudem ist der Bau von terrassenartigen Treppenanlagen sowie die Neupflanzung von Bäumen geplant. Ziel ist es, die Lebensqualität in Möckern zu verbessern. Die Stadt Leipzig wird rund 650.000 Euro in die Neugestaltung des Straßenareals investieren. Voraussichtlich Mitte Oktober 2014 ist der neu gestaltete Platz fertiggestellt.