UMFRAGE – Diskutieren Sie mit über Dresdens Zukunft – Ziele 2025 werden veröffentlicht – Wo ist Handlungsbedarf?

Oberbürgermeisterin Helma Orosz hat in der Bürgerversammlung am 31. März in Dresden ein offenes Ohr für Ihre Interessen und Vorschläge. Wo besteht Ihrer Meinung nach Handlungsbedarf? Schreiben Sie uns Ihre Meinung unter www.dresden-fernsehen.de. +++

OB Helma Orosz: „Natürlich steht die tagesaktuelle Politik oft im Vordergrund des öffentlichen Interesses. Mir ist es aber sehr wichtig, dass wir für Dresden weiterdenken als nur bis zum Ende einer Amtszeit. Auf Grundlage meines Wahlprogramms von 2008 und aus den Erfahrungen meiner ersten 20 Monate Amtszeit habe ich übergeordnete Ziele für mein politisches Handeln entwickelt, die die Weichen für einen Zeitraum bis 2025 stellen sollen. Diese Ziele will ich nun gern den Bürgern vorstellen und auch kritisch mit ihnen diskutieren.“

Holger Scholze, n-tv Börsenexperte und Moderator aus Dresden, wird durch die Veranstaltung führen und die Diskussion leiten.

Wer sich auch nach der Veranstaltung gern an der Diskussion beteiligen möchte, kann sich im Internet unter www.dresden.de/oberbuergermeisterin informieren. Hier werden ab Mittwochabend die Ziele 2025 veröffentlicht.

Meinungen und Hinweise sind unter der E-Mail: ziele2025@dresden.de erwünscht.

Quelle: Stadt Dresden

Was die Dresdner für Ideen und Vorschläge für die Zukunft der Stadt haben sehen Sie in einer Umfrage im Video.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!