UMFRAGE: Was ist, wenn Dynamo nach Leipzig geht?

Im Stadion-Streit gibt es bis jetzt noch keine klare Einigung. Dynamo hat der Stadt und HBM Nachbesserungen vorgeschlagen.

Wenn die Stadt und HBM darauf nicht eingehen, wird Dynamo wahrscheinlich den Nutzungsvertrag nicht unterschreiben.

Bei einem solchen Szenario müssten die Fans des Drittligisten nächste Saison nach Leipzig fahren, um ihr Team spielen zu sehen.

Wir haben die Dresdner gefragt, was sie von der Alternative Leipzig halten. Die Meinungen waren eindeutig: Dresdner Fußball gehört nach Dresden.

Wie würden Sie es finden, wenn Dynamo nächste Saison im Zentralstadion spielt? Schreiben Sie uns doch Ihre Meinung unter den Beitrag.

++

Kein Plan fürs Wochenende? Unsere Kinotipps helfen weiter!