Umleitung der Linien 87 und N5 in Lindenthal

In der Zeit von Donnerstag bis zum 27. März werden Trink- und Abwasserleitungen in Lindenthal verlegt.

Aus diesem Grund ist die Karl-Mannsfeld-Straße in Lindenthal zwischen Kurze Straße und Rudolf-Breitscheid-Straße für den Verkehr in beiden Richtungen gesperrt. Für die Linien 87 und N5 sind deshalb Umleitungen notwendig: Die Linie 87 verkehrt in Richtung Lindenthal, an der Windmühle ab Haltestelle Bahnhof Wahren über Tannenwaldstraße, Lindenthaler Hauptstraße, Erich-Thiele-Straße, Rudolf-Breitscheid-Straße, Karl-Marx-Platz, Erich-Thiele-Straße und weiter in der normalen Linienführung.

In Richtung Wahren verkehren die Linien 87 und N5 ab Haltestelle Erich-Thiele-Straße über Rudolf-Breitscheid-Straße, Karl-Marx-Platz, Erich-Thiele-Straße und Lindenthaler Hauptstraße.

Die Haltestellen entlang der Umleitung werden bedient. Die Haltestellen Wilhelm-Pfennig-Straße, Rudolf-Breitscheid-Straße und die Haltestelle Wilhelmstraße in der Wilhelmstraße können nicht bedient werden. In der Rudolf-Breitscheid-Straße wird aber gegenüber Karl-Marx-Platz eine Ersatzhaltestelle eingerichtet.

+++

Newsletter