Umsatzsteigerung bei Einsiedler

Die Einsiedler Brauerei kann erneut ein Umsatzplus verzeichnen.

Nach eigenen Aussagen wurde das Geschäftsjahr 2006 mit einem deutlichen Plus abgeschlossen. Insgesamt wurde ein Umsatz von 17 Millionen Euro eingefahren. Das bedeutet: Die Chemnitzer Brauerei verkaufte fünf Prozent mehr Bier als noch 2005. 

Das Einsiedler Unternehmen beschäftigt im Moment 125 Mitarbeiter, unter ihnen sind 15 Lehrlinge. Die Brauerei wird auch weiter in die Produktion investieren, im Moment entsteht für etwa 1,3 Millionen Euro eine neue Füll- und Verschließanlage.

In unserem SACHSEN FERNSEHEN Shop finden Sie alles, was das Herz begehrt!