Umstellung auf Winterfahrplan

Ab 10. Dezember stellt der Verkehrsverbund Oberelbe auf Winterfahrplan um.

Nach den Tariferhöhungen Anfang November gibt es für die Fahrgäste nun mal wieder gute Nachrichten: Nach Abschluss der Gleisarbeiten zwischen Dresden Mitte und Hauptbahnhof können Regionalzüge aus Kamenz, Cottbus und Zittau ab Dezember wieder bis zum Dresdner Hauptbahnhof durchrollen.

Darüber hinaus wird der Verkehr der Flughafen-S-Bahn sowie der S-Bahn-Linie 3 nach Tharandt verstärkt.