Umweltpreis für Kinder und Jugendliche

Chemnitz schreibt Umweltpreis für Kinder und Jugendliche aus.

Für den „Tag der Umwelt“ dürfen junge Wissenschaftler im Herbst wieder recherchieren.

Wie in den vergangenen Jahren schreibt das Umweltamt Chemnitz auch dieses Mal den Preis für die beste Arbeit aus.

Ziel der Aktion ist es, die jungen Forscher an eine kritische Auseinandersetzung mit der Umwelt heranzuführen. Spaß und Kreativität bleiben dabei nicht auf der Strecke.

Einzeln, in Gruppen oder in Klassenverbänden können Interessierte bis zu 20 Jahren ihre Projekte beim Chemnitzer Umweltamt einreichen.

Genaue Informationen werden in teilnehmenden Einrichtungen ausgehängt oder direkt durch das Umweltamt erteilt.