Unachtsam abgebogen: Mann im Leipziger Norden von Transporter erfasst!

Ein 20-jähriger überquerte am Donnerstagmittag auf einem Fußgängerüberweg die Eutritzscher Straße. Ein VW-Transporter bog bei grün zur gleichen Zeit in die Straße ein und erfasste den jungen Mann, welcher schwer verletzt wurde. +++

Die 42-jährige Fahrerin des VW-Transporters konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Der 20-Jährige musste aufgrund der schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von 300 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen hinsichtlich der genauen Unfallursache aufgenommen.