Unbekannte töten in Dresden-Gorbitz vier junge Igel

Dresden - Wer hat vor wenigen Tagen im Dresdner Stadtteil Gorbitz vier junge Igel getötet? Diese Frage beschäftigt nun die Dresdner Polizei.

© Sachsen Fernsehen

Die jungen Tiere wurden bereits am Freitag auf einer Wiese an der Herzogswalder Straße in Dresden-Gorbitz aufgefunden, wie Polizeisprecher Marko Laske berichtet. Ein Igel soll laut Medienberichten sogar enthauptet worden sein. Die Polizei ermittelt wegen des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

Zeugenhinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Nummer (0351) 483 22 33 entgegen.