Unbekannte verwüsten Jahnsdorfer Freibad

Das Freibad in Jahnsdof im Erzgebirge muss diese Woche geschlossen bleiben.

Laut Polizei haben es Unbekannte in der Nacht zum Dienstag verwüstet. Sie warfen Gartenmöbel und Papierkörbe ins Wasser. Außerdem zogen sie die Schwimmbecken der Toilette vor.

Deshalb muss das Wasser abgelassen und das Becken gründlich gereinigt werden. Die Betreiber hoffen, dass das Bad nächste Woche wieder öffnen kann.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung