Unbekannter schlägt Rentner nieder

Falkenstein: Auf dem Parkplatz des Penny-Marktes am Hangweg in Falkenstein wurde am Samstagnachmittag ein älterer Mann niedergeschlagen.

Ein unbekannter Mann sprach den 76-Jährigen mit dem Wort „Euro“ an. Dieser antwortete daraufhin, dass er kein Geld gibt. Der Unbekannte schlug ohne Vorwarnung den Älteren mit der Hand ins Gesicht und wandte sich von ihm ab. Plötzlich drehte er sich wieder um und schlug ihn nochmals mit der Faust ins Gesicht.

Dabei kam der 76-Jährige leichtverletzt zu Fall. Der Täter entfernte sich. Es handelte sich um einen ca. 30-jährigen Mann, zwischen 1,80 Meter und 1,90 Meter groß. Er trägt kurze dunkle Haare und eine grüne Kühltasche bei sich. Sachdienliche Hinweise das PRev. Auerbach, unter 03744/2550 entgegen.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar