Unbekannter sprach Jungen an – Zeugenaufruf !

Am Donnerstag Morgen ist ein siebenjähriger Junge in Dresden-Pennrich von einem Unbekannten verdächtig angesprochen worden. Die Polizeidirektion Dresden bittet um Mithilfe. Rufnummer: (0351) 4833 22 33. +++

Gestern Morgen ist ein siebenjähriger Junge von einem Unbekannten verdächtig angesprochen worden.

Der Siebenjährige befand sich auf dem Weg zum Schulhort an der Kreuzung Kesselsdorfer Straße/Altnossener Straße, als ein Mann an ihn herantrat und nach seinem Namen fragte. Das Kind reagierte nicht auf die Frage und setzte seinen Weg fort. Der Mann folgte dem Jungen noch ein kurzes Stück, entfernte sich dann aber.

Ersten Erkenntnissen der Dresdner Polizei zufolge soll es seit Anfang Juli bereits zu ähnlichen Vorfällen gekommen sein.

Die Polizei hat zwischenzeitlich Kontakt mit der Schule des Jungen aufgenommen und wird in der nächsten Zeit im Bereich präsent sein.

Der Mann, der den Jungen angesprochen hat, ist etwa 50 Jahre alt und ca. 170 cm groß. Er ist von schlanker Gestalt und hat einen schmalen Oberlippenbart sowie grauschwarze Haare. Er trug eine schwarze Jacke sowie schwarze Schuhe.

Wer die beschriebene Person kennt oder den Vorfall beobachtet hat, wird gebeten, mit der Polizeidirektion Dresden Kontakt aufzunehmen. Rufnummer: (0351) 4833 22 33.