Unfall auf A 72: 6-Jährige verletzt

Hartenstein: Bei einem Auffahrunfall wurden am Sonntagnachmittag ein 6-jähriges Mädchen und ihre 28-jährige Mutter leicht verletzt.

Eine 61-jährige Opelfahrerin war kurz vor 14:00 Uhr in Richtung Hof unterwegs.

Zwei Kilometer nach der Anschlussstelle Hartenstein stieß sie auf die im Stau stehende 28-Jährige und schob deren Kia auf einen Ford Focus. Ein Rettungshubschrauber flog das Mädchen zunächst in ein Krankenhaus. Das konnte sie kurz danach wieder verlassen.

Die beteiligten Pkw waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden von 13.500 Euro. An der Unfallstelle kam es zu einem Rückstau von fast 3 km. Erst gegen 16:30 Uhr rollte der Verkehr wieder ohne Beeinträchtigung.

Fotos: Heiko Richter

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!