Unfall auf A17 bei Heidenau

Dresden- Auf der Autobahn 17 ist es am Mittwochabend zu einem Verkehrsunfall gekommen.

© xcitepress
© xcitepress

An der Anschlussstelle Heidenau kam ein Auto von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Beim Eintreffen der Rettungskräfte hatte sich der Fahrer des Wagens bereits selbst aus dem Auto befreien können. Die Polizei sicherte die Unfallstelle ab. Die Kameraden der Feuerwehr stellten das Fahrzeug wieder auf die Räder. Außerdem klemmten sie die Batterie ab und banden auslaufende Flüssigkeiten. Die Polizei ermittelt nun zum Unfallhergang.