Unfall auf A4 bei Limbach

Am Sonntagabend ist auf der A4 nahe der Anschlussstelle Limbach-Oberfrohna ein BMW mit der Schutzplanke kollidiert.

Offenbar aus Unaufmerksamkeit geriet die 44-jährige Fahrerin auf die Sperrfläche und verriss beim Gegenlenken das Lenkrad. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf knapp 5000 Euro. Die Fahrerin erlitt keine Verletzungen.

Schicken Sie uns Ihre Fotos oder Videos! Für jedes veröffentlichte Video schenken wir Ihnen 10 Euro. Einsendungen an: info@sachsen-fernsehen.de

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar