Unfall auf dem Elberadweg – Zwei Radfahrer stoßen zusammen

Am Mittwoch stießen zwei Fahrradfahrer auf dem Elberadweg zusammen. Einer der Beteiligten erlitt leichte Verletzungen. Die Polizei sucht Zeugen unter: 0351 483 22 33 +++

Gestern Morgen stießen auf dem Elbradweg zwei Radfahrer (m/38, m/68) zusammen. Der Ältere erlitt leichte Verletzungen.

Die beiden Männer waren mit ihren Fahrrädern auf dem Elbradweg (linkselbisch) in Richtung Stadtzentrum unterwegs. Zunächst fuhr der 68-Jährige vor dem 38-Jährigen. In Höhe des Querweges zur Neubertstraße/Käthe-Kollwitz-Ufer, setzte der Jüngere zum Überholen an. Als sie auf gleicher Höhe waren, kam es zum Zusammenstoß der beiden Radler. Der Ältere stürzte und erlitt leicht Verletzungen. Der Jüngere blieb unverletzt.

Die Dresdner Polizei bittet Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben und Angaben zum Fahrverhalten der Beteiligten machen können, sich zu melden. Hinweise werden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen genommen.

Quelle: Polizei Dresden