Unfall beim Wenden auf Kreuzung

Beim Wenden auf der Kreuzung Ulmenstraße/Heinrich-Beck-Straße auf dem Kaßberg verursachte ein 27-jähriger Seat-Fahrer am Samstagvormittag einen Verkehrsunfall.

Der auf der Ulmenstraße in Richtung Zwickauer Straße fahrende Seat-Fahrer bog an der Kreuzung nach rechts und dann wieder nach links ab, um zu wenden.
Dabei kollidierte er mit einem ebenfalls in Richtung Zwickauer Straße fahrenden VW Passat (Fahrer: 53). Durch die Kollision stieß der VW gegen einen auf der Ulmenstraße geparkten  Opel Corsa.
Laut Polizei wurde niemand verletzt.
Die Fahrzeugschäden beziffern sich auf insgesamt rund 5 000 Euro.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar