Unfall fordert Menschenleben

Freiberg/Bieberstein – Am Samstagmittag kam es in Reinsberg zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein 87-Jähriger war gegen 11.50 Uhr auf der K 7794 unterwegs. Er fuhr mit seinem Skoda vom Zollhaus kommend in Richtung Bieberstein. In einer Linkskurve kam er schließlich nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei geriet der Wagen in den Straßengraben, überschlug sich und kam schließlich auf dem Dach zum Liegen.

Sowohl der Fahrer, als auch seine 86-jährige Beifahrerin wurden bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt. Der Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle, seine Beifahrerin wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen per Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen.

Warum der Mann die Kontrolle über seinen Wagen verlor, ist bislang unklar.

Aufgrund des Unfalls war die K 7794 für drei Stunden voll gesperrt.