Unfall in Leipzig-Gohlis

Am Montagmorgen hatte ein Autofahrer plötzlich gesundheitliche Probleme am Steuer und raste gegen eine Mauer. Er wird im Krankenhaus behandelt.

Gegen 9 Uhr bekam der Fahrer eines VW Touran plötzlich gesundheitliche Probleme. Er hatte sein Fahrzeug nicht mehr unter Kontrolle und fuhr in der Lützowstraße gegen eine Mauer in Höhe der Bleichertwerke.

Glücklicherweise waren zum Zeitpunkt des Unfalls keine Fußgänger an dieser Stelle unterwegs. Dem Autofahrer eilte eine Passantin zur Hilfe, die ihn aus dem Auto befreien konnte. Der Mann wurde anschließend ins Krankenhaus gefahren.

Während der Unfallaufnahme wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeführt. Der Straßenbahnverkehr musste jedoch für einige Zeit unterbrochen werden.