Unfall mit 5 Verletzten in Niederwürschnitz

Ein Opel-Treffen mit bösen Folgen hat sich am Samstagabend auf der Hohensteinrer Straße in Niederwürschnitz ereignet.

Gegen 18.15 Uhr fuhr auf der Hohensteiner Straße ein 19-Jähriger mit einem PKW Opel Vectra auf einen vorausfahrenden PKW Opel Astra auf. Der Unfallverursacher sowie zwei Jungen im Alter von 3 Monaten und 6 Jahren im PKW Opel Astra erlitten schwere Verletzungen.

Die 26-jährige Fahrerin des PKW Opel Astra sowie deren gleichaltrige Beifahrer wurden leicht verletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 11.000 Euro.

Auf der Suche nach einem preisgünstigen Rad oder Kindersitz? Dann inserieren Sie in den kostenfreien Kleinanzeigen von SACHSEN FERNSEHEN. Wir wünschen schon jetzt eine gute Fahrt!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar