Unfall mit drei PKW

Zu einem Unfall mit gleich drei Fahrzeugen ist es heute Nachmittag in Chemnitz an der Ampelkreuzung Annaberger / Reichsstraße gekommen.

Der 22-jährige Fahrer eines Alfa Romeo war auf der Annaberger Str. stadtauswärts unterwegs, als er mit einem Kia und einem Mazda zusammen stieß. Laut Polizei befuhren diese beiden Fahrzeuge nebeneinander die Linksabbiegspuren der Annaberger Str., um auf die Reichsstraße abzubiegen. Bei dem Crash erlitt der Fahrer des Kia leichte Verletzungen, die anderen Unfallbeteiligten blieben unversehrt.Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt 8.000 Euro. Die Polizei Chemnitz sucht nun Zeugen, die insbesondere Angaben zur Ampelschaltung zum Unfallzeitpunkt machen können.