Unfall mit drei Verletzten

Die Bundesstraße B 174 mußte in der Nacht zum Samstag wegen eines Unfalls knapp zwei Stunden voll gesperrt werden.

Ein 19-Jähriger befuhr am späten Freitagabend gegen 22.45 Uhr mit seinem Opel Astra die B 174 im linken Fahrstreifen in Richtung Hohndorf.

Nach Mitteilung der Polizei kam der PKW infolge unangepasster Geschwindigkeit ca. 700 Meter nach der Auffahrt „Neue Marienberger Straße“ ausgangs einer Linkskurve nach links von der Fahrbahn ab. Dort schlug der PKW mehrfach am Hang auf und rollte von der Böschung zurück auf die Fahrbahn. Im Anschluß kam das Fahrzeug auf dem Dach liegend zum Stillstand. Dabei wurden der 19-jährige Fahrer sowie ein 18- und 20-jähriger Insasse leicht verletzt. Am PKW entstand Sachschaden von ca. 3.500 Euro. Die Bundesstraße musste bis gegen 01.00 Uhr voll gesperrt werden.  

Kostenlose Kleinanzeigen bei SACHSEN FERNSEHEN online in der Rubrik Automarkt, Flohmarkt, Arbeitssuche oder Sonstiges – Kleinanzeigen

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar