Unfall mit Fahrerflucht

Im Krankenhaus liegt jetzt ein 54-jähriger Leipziger. Er war am Sonntag, gegen 15 Uhr, mit einem Damenrad auf der Paunsdorfer Straße aus Richtung Mölkau kommend unterwegs. +++

Als ein Autofahrer in Höhe eines Einkaufsmarktes in der Geithainer Straße an dem Radler vorbeifuhr, wurde er vom Außenspiegel am Lenker touchiert, stürzte und verletzte sich schwer. Der Fahrzeugführer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Der Radler musste mit Kopfverletzungen stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden.

Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben zum genauen Unfallhergang sowie zum/zur Fahrer/in und zum Pkw machen können, werden
gebeten, sich beim Verkehrsunfalldienst in der Hans-Driesch-Straße 1, Telefon (0341) 44 83 835 zu melden.