Unfall mit Motorrad und Fahrrad – Zwei Schwerverletzte

Ein 74-jähriger Radfahrer ist auf der Meißner Straße in Radebeul von einem Motorradfahrer erfasst worden, der mit stark überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war. Der Fußgänger und der 39-jährige Motorradfahrer wurden schwer verletzt. +++

Die Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem am Samstagabend auf der Meißner Straße zwei Männer (39 und 74 Jahre) schwer verletzt wurden.

Der 39-Jährige war mit seiner KTM in Richtung Dresden unterwegs. An der Kreuzung Eduard-Bilz-Straße kam es zum Zusammenstoß mit dem Radfahrer (74). Beide Männer mussten mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser gebracht werden.

Die Polizei fragt: Wer hat den Unfall beobachtet? Wer kann Angaben zum Fahrverhalten der Beteiligten vor dem Zusammenstoß machen? Insbesondere eine Frau mit einem Hund, die an der Unfallstelle war, wird als Zeugin gesucht. Hinweise nimmt die Dresdner Polizei unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

Quelle: Polizei Dresden

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar