Unfall mit schwerverletzter Person

Eine 19-jährige Fahrerin eines PKW Renault befuhr am Freitagnachmittag die S 270 aus Richtung Grünhain kommend in Richtung Zwönitz.

Ca. 600 Meter vor dem Ortseingang Zwönitz, ausgangs der dortigen Rechtskurve, kam die 19 Jährige infolge unangepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab.
Im angrenzeden Straßengraben überschlug sie sich  und prallte dann noch gegen einen Straßenbaum.
Die Unfallverursacherin wurde hierbei schwer verletzt und wurde stationär im Krankenhaus aufgenommen.
Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 2 500 Euro.