Unfall mit tschechischem Reisebus – Unfallflucht

Der 48-jährige Fahrer eines Pkw Mondeo wollte den entgegenkommenden weißen Reisebus an einer engen Straßenstelle passieren lassen.

Dabei kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Im Anschluss entfernte sich der Bus unerlaubt vom Unfallort. Die Polizei fragt: Wer hat den Vorfall beobachtet? Wer kann Angaben zu dem Reisebus machen? Hinweise nimmt die Polizei unter (0351) 4 83 22 33 entgegen.

++

Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar