Unfallursache noch völlig unklar

Schwerverletzt hat sich am Samstagnachmittag eine 18-jährige Fordfahrerin bei einem Verkehrsunfall zwischen Poppengrün und Bergen.

Etwa einen Kilometer nach dem Ortsausgang Poppengrün geriet die junge Frau mit ihrem Ford Ka nach rechts von der Fahrbahn ab. Nach Angaben der Poilzei streifte sie einen Baum und fuhr über die Stahlschutzplanke.

Danach blieb der PKW nach einem weiteren Zusammenprall mit einem Baum neben der Fahrbahn liegen. Die junge Frau war eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr geborgen werden.

Der Unfallschaden beläuft sich auf etwa 7.000 Euro. Die S 301 war für etwas mehr als eine Stunde gesperrt.

Urlaubslektüre oder Fachliteratur – Ihr Wunsch zählt – SACHSEN FERNSEHEN – Shop – DVD, Bücher, CDs

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar