Unfallverursacher gesucht in Dresden-Innere Neustadt

In der Nacht zu Sonntag beging eine derzeit unbekannte Person Fahrerflucht, nachdem ein geparkter PKW gerammt wurde. Der Gesamtschaden beträgt 3.000 Euro. Unfallverursacher gesucht. +++

Ein derzeit unbekanntes Fahrzeug fuhr auf der Sarrasanistraße (Höhe Nummer 5/7) gegen einen geparkten PKW VW Passat. In der Folge wurde dieser gegen einen ebenfalls parkenden PKW Seat Ibiza geschoben. Dabei entstand an den beiden Fahrzeugen ein Gesamtschaden von ca. 3.000 Euro. Aufgrund der gesicherten Spuren am Unfallort handelt es sich bei dem gesuchten Unfallverursacher um einen silberfarbenen oder grauen VW Golf. Der Pkw muss erhebliche Schäden im linken Heckbereich aufweisen.
 
Hinweise zu dem Verursacher oder dem Unfallhergang nimmt die Dresdner Polizei unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.