Unfallzeugen gesucht

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich am Dienstagabend auf der Antonienstraße ereignet hat. Dabei wurde eine Kradfahrerin verletzt. +++

Die 17-Jährige musste einem Bus der Linie 60 ausweichen, der offenbar in einer Rechtskurve zu weit auf die Gegenfahrbahn geraten war. Dabei stürzte das Mädchen und verletzte sich. Der Unfall ereignete sich in Höhe des Grundstücks Nr. 2. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zum Verhalten beider Verkehrsteilnehmer machen können. Die Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0341/4483 835 an die VPI Leipzig in der Hans-Driesch-Straße zu wenden.