„Unheilig“-Konzert am Völkerschlachtdenkmal – Verkehrseinschränkungen an zwei Tagen

Für die Fans sind die beiden Auftritte am Donnerstag und Freitag ein Highlight. Für Leipzigs Autofahrer werden die Konzerte von „Unheilig“ allerdings zur Belastungsprobe. Denn von Donnerstag 11 Uhr bis Samstag 1 Uhr ist der Verkehr rund ums „Völki“ eingeschränkt. +++

Die Straße An der Tabaksmühle (B2) ist im Abschnitt zwischen Prager Straße und Friedhofsweg in der Zeit voll gesperrt. Entsprechende Umleitungen sind ausgeschildert: Sie führt in beiden Richtungen über die Zwickauer Straße und Semmelweißstraße.

Für alle Fans, die mit dem Auto anreisen: Parkplätze für die Konzerte stehen vor dem Hit-Markt und auf dem Barnet-Licht-Platz zur Verfügung. Die Zufahrt zum Südfriedhof ist jederzeit möglich.

Und für alle, die mehr über die Band „Unheilig“ und ihre „Lichter der Stadt“-Tournee durch Deutschland wissen wollen – LEIPZIG FERNSEHEN hat mit dem Grafen ein Exklusiv-Interview geführt.