Uni Leipzig forscht über Zivilisationskrankheiten

Neue Wege geht die Universität Leipzig im Kampf gegen Bluthochdruck, Diabetes und ähnliche Krankheiten. Deren Ursachen sollen nun bereits an Babys, Kindern und Jugendlichen analysiert werden. +++

Unterstützung erhalten die Forscher dabei von der Stadt Leipzig.

Interview: Thomas Fabian, SPD, Sozialbürgermeister der Stadt Leipzig (im Video)

Um die Krankheiten möglichst vergleichbar untersuchen zu können, werden in einer Langzeitstudie komplette Schulklassen am Projekt teilnehmen.