Uni-Mensa für veganes Essen ausgezeichnet

Leipzig - Die Tierschutzorganisation Peta hat die "Mensa im Park" der Universität Leipzig mit drei von vier Sternen im Vegan-Ranking ausgezeichnet. Bewertet wurde unter anderem, ob täglich mindestens ein veganes Gericht auf dem Speiseplan steht.

Die "Mensa im Park" der Universität Leipzig ist von der Tierschutzorganisation Peta im Vegan-Ranking erneut mit drei von vier möglichen Sternen ausgezeichnet worden. Bewertet wurde unter anderem, ob täglich mindestens ein veganes Gericht auf dem Speiseplan steht, oder ob Pflanzenmilch vorhanden sei. Kriterium war aber auch, ob das Personal im Umgang mit veganem Essen geschult werde. Neben Leipzig haben in Deutschland 28 andere Mensen drei Sterne bekommen. Die volle Punktzahl konnten nur die Kantinen der Uni Erlangen-Nürnberg und die Frei Universität Berlin einheimsen.